Online-Versicherungen

Was ist nun an Online-Versicherungen empfehlenswert? Es ist ohne jeden Zweifel, der preisliche Vorteil. Denn Versicherungen online abzuschließen, versetzt jeden Versicherungsnehmer in die Lage, in seinen Beiträgen keine Filialkosten mitberücksichtigen zu müssen, die der Versicherer hier einbringt. Ein anderer Vorteil: Wer Versicherungen über das Internet abschließt, kann innerhalb von nur wenigen Minuten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der für ihn interessanten Online-Versicherungen in aller Ruhe und Ausführlichkeit zur Kenntnis nehmen.

Privathaftpflichtversicherung selbst vergleichen

Ein leichter Weg, die passende Versicherung online zu finden, ist dieser Privathaftpflicht Rechner. Tragen sie einfach ihre entsprechenden Daten ein und schon erhalten sie eine Übersicht über relevante Versicherungen, unter welchen sie dann nach ihren individuellen Bedürfnissen auswählen können.

 


 

Und dies, ohne, dass er sich dem Tempo eines Verkaufsberaters anpassen müsste. Sondern sachlich, klar und unmissverständlich kann er die jeweiligen Optionen per Mausklick anwählen, zur Kenntnis nehmen und auf sich wirken lassen.

Versicherungen online: Der schnelle Weg zur Sicherheit

Doch welche Versicherungen kann man nun online auswählen und auch tatsächlich abschließen? Die Antwort ist eindeutig: Es gibt keine Ausnahmen. Der vollständige Versicherungsmarkt ist online verfügbar – ob dies nun Personen-, Sach-, Schadens- oder Kapitalversicherungen sind. Und, natürlich gehören auch zwei Grundversicherungen hierzu, nämlich die Autoversicherung und die Krankenversicherung.

Auch für diese beiden wichtigen Finanzdienstleistungen muss man keine Filiale aufsuchen. Selbst eine Fahrzeug-Doppelkarte lässt sich direkt bei Online-Abschluss bereits inklusive aller notwendigen Angaben direkt ausdrucken und ist vollständig gültig vor dem Straßenverkehrsamt. Zudem gilt: Jeder Versicherungsvertrag, der online abgeschlossen wurde, kann innerhalb einer Woche widerrufen werden.

Denn bevor nicht die Versicherungsunterlagen per Post beim Versicherungsnehmer eingetroffen sind und er diese in manchen Fällen auch per Unterschrift bestätigte (oder telefonisch keine Angaben anderer Art verlauten lässt), ist ein Rücktrittsrecht in jedem Fall möglich. Alle Versicherungen, die online abgeschlossen werden, decken auch den Schutz im Ausland – wie es auf der Webseite online-versicherungen.net im Einzelnen nachzuverfolgen ist. Dies gilt für Fahrzeugversicherungen, die Auslandskrankenversicherung und, selbstverständlich auch für den Rechtsschutz. Selbst die Hausratversicherung kann online in vollem Umfang abgeschlossen werden:

Nicht nur die eigene Wohnung, sondern auch die der studierenden Kinder oder der komplette Umzug ist inklusive dem Ort der neuen Wohnung abgesichert.